6 Gedichte mit Illustrationen von Nele Brönner auf FIXPOETRY

gedichte_aus_kyrgyzstan_0Nele Brönner und Moritz Gause verbinden die Freude an der gegenseitigen Arbeit und das Fernweh nach windzerzausten Orten mit klangvollen Namen, wie Kyrgyzstan.
Die Gedichte aus Kyrgyzstan schrieb Moritz Gause 2015 und 2016 in Kyrgyzstan. Nele Brönner erweiterte sie um Zeichnungen aus ihrem inneren Kyrgyzstan. So wurden Ort und Fernsuchtsort eins.
Ein bisschen wie im Märchen.

Als vor dem Imbiss

In der Küchengemeinschaft

Im Taxi nach Tashkent

Das Gespräch der Häuser

Seine Zunge: eine Schnecke

Als Kamelreiter

Advertisements